Stacks Image 3580



INFOABENDE

Schulprobleme

Verhaltensauffälligkeiten führen oft zu Problemen im sozialen Umfeld und in der Schule. Sie basieren häufig auf psychosozialem Stress, können aber auch organisch bedingt sein.


Klimakterium?

Was geschieht in den Wechseljahren mit dem Körper, warum sind künstliche Hormone gefährlich und welche Hilfen bieten Naturheilverfahren.




Heuschnupfen und Allergie
Eine große Belastung für Betroffene

eine Störung des Immunsystems, welche zu Arbeits- und Lerneinschränkungen
führen und die Lebensqualität
einschränken kann.

Ursachen und Möglichkeiten der Behandlung


Darmsanierung und Nahrungsmittel-unverträglichkeiten

Eine große Belastung für Betroffene

Indikationen:

Nahrungsmittelunverträglichkeiten,
Allergien
Reizdarm
Morbus Crohn
Colitis ulcerosa
Neurodermitis
Leaky-Gut (löchriger Darm)
Migräne, Kopfschmerzen
Gelenkbeschwerden
AD(H)S,
Konzentrationsprobleme


Neue Möglichkeiten zur Diagnose von Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Vorstellung kaskadenfermentierter Regulate




nächster Termin: 09.11.18
Beginn: 18 Uhr

Anmeldung bis


Bitte anmelden!


nächster Termin: 27.09.18
Beginn: 18 Uhr

Anmeldung bis 06.09.18


Bitte anmelden!


nächster Termin: 17.05.18
Beginn: 18 Uhr

Anmeldung bis 06.09.18


Bitte anmelden!




nächster Termin: 02.05.18
Beginn: 18 Uhr

Anmeldung bis 26.04.18


Bitte anmelden!







SEMINARE

Die Homöopathische
Reiseapotheke
Gut geschützt in den Urlaub — Akute Krankheiten rasch und wirkungsvoll behandeln: kleinere Verletzungen, Insektenstiche, Durchfall, Erbrechen, Übelkeit, Sonnenstich oder Insektenstiche.


Die Homöopathische Hausapotheke
Die Soforthilfe für zu Hause - für die Anwendung der Homöopathischen Hausapotheke sind Keynotes und Modalitäten der einzelnen Mittel wichtig, für eine gezielte Hilfe bei Husten , Schnupfen, Fieber etc.






Seminare finden bei Nachfrage statt. Bitte schreiben Sie mir eine Nachricht bei Interesse.

Kontakt



WORKSHOPS

Basisch Fasten


Ziel der Basenwoche ist die Reinigung und Entschlackung des Körpers auf sanfte Weise, sowie die Sensibilisierung der Essgewohnheiten. Sie erfahren, welche Vorgänge und Lebensmittel Säuren bilden, die den Stoffwechsel, unsere Haut , den Bewegungsapparat sowie das Allgemein-befinden belasten und zu Krankheiten führen. Besonders Allergiker profitieren von der sanften Entschlackungsmethode.

Beim Basen-Fasten dürfen Sie sich
“gesund satt essen”
schlemmen und auch abnehmen!

Wegen der sanften Entschlackung
eignet sich diese Methode auch sehr
gut für Allergiker und
Neurodermitiker!


Beim 1. Termin gebe ich Ihnen eine Anleitung für die kommende “Fastenzeit”.
Sie erfahren, welche Nahrungsmittel zur basischen Ernährung verwendet werden. Beim gemeinsamen Kochen bereiten wir schmackhafte Gerichte zu und genießen diese im
Anschluss gemeinsam.

Der
2. Termin liegt innerhalb der Fastenwoche. Hier werden Erfahrungen ausgetauscht und ein Leberwickel zur unterstützenden Entgiftung gemacht. Sie bekommen Informationen für die kommenden Aufbautage und starten so frisch in den Sommer.

Seminare im Frühjahr und Herbst. Bei Nachfrage bitte rechtzeitig melden!